Agenda Josefstadt: Begegnungen in Sprache

fotogalerie_begegnungen_3_130703Berührende und schwermütige Texte von Fernando Pessoa waren der Einstieg zur 1. Lesung “Begegnungen in Sprache”, auf portugiesisch gelesen von Estela Tschenutter, der Geschäftsleiterin des Weltladens in der Lerchenfelder Straße.

Die deutsche Übersetzung dazu las Peter Dobcak, Fairtrade-Koordinator des Josefstadt. Pessoa gilt als einer der wichtigsten Lyriker Portugals. Er verfasste seine Werke unter vielen verschiedenen Heteronymen, die jeweils gänzlich verscheidene Charakteren entsprachen.

Nach einer kurzen Pause mit mit fotogalerie_begegnungen_7_130703portugiesischen und italienischen Knabbereien brachte die Josefstädterin Silvia Iannetti unterhaltsame Lieder und Prosa von Stefano Benni, Giorgo Gaber und Fabrizio Cristiano de Andre.

Die deutsche Übersetzung dazu las Caroline Sommerfeld-Lethen, vielen bekannt als Koordinatorin der beiden Gemeinschaftsgärten.

 

 

fotogalerie_begegnungen_1_130703 fotogalerie_begegnungen_publikum_130703

Wenn Sie jemanden kennen, die oder der in einer Fremdsprache etwas lesen will oder wenn Sie ein Lokal haben, wo Sie so eine Lesung organisieren wollen, melden Sie sich einfach bei uns: Renate Sova, renate.sova@agenda-josefstadt.at, Tel. 01/405 55 15-317.

0 Responses to “Agenda Josefstadt: Begegnungen in Sprache”


  • No Comments

Leave a Reply

You must login to post a comment.