Tag Archive for 'tauschen'

Agenda-Forum “Teilen & Tauschen” der AgendaWieden

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Teilen und Tauschen machen Dinge leistbar, die mit Geld nicht erschwinglich wären. Außerdem kommen durchs Tauschen Menschen zusammen und können sich so über mehr als Materielles „austauschen“. Das Agenda-Forum der AgendaWieden am 24. März 2015 war ein schöner Anlass für einen solchen Austausch und bot darüber hinaus die Möglichkeit acht interessante Initiativen kennenzulernen, die sich intensiv mit Teilen und Tauschen beschäftigen.

DSC00109

Nachdem die VertreterInnen der Initiativen ihre Arbeit in kurzen Portraits vorstellten, gab es für die Gäste genügend Zeit, durch den Initiativen-Markt zu wandern und sich über die Projekte zu informieren:

  • KAESCH: … ist ein Marktplatz, auf welchem Waren und Dienstleistungen getauscht werden. KAESCH ist der Name der Tauschwährung. Über ein Buchungssystem werden mit jedem Tausch Punkte verschoben.
  • Zu viel? Wir teilen gerne!: … möchte einen Beitrag dazu leisten, dass mehr Obst und Gemüse aus den Privatgärten verarbeitet und gegessen wird.
  • viennashares: … bietet eine Plattform für Tauschen und Teilen in Wien.
  • foodsharing: … retten Lebensmittel vor der Tonne.
  • usetwice: …. ist eine Plattform, zum Mieten und Vermieten der verschiedensten Privat-Gegenstände.
  • swap you happy: … ist eine gut organisierte Kleidertauschparty in Wien.
  • Leila: … ist ein Leihladen mit vielen Gegenständen, Geräten und anderen nützlichen Dingen zum Ausborgen.
  • ShareCamp: … ist eine Share-Veranstaltung der AgendaJosefstadt am 18. April.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Während den Gesprächen am Initiativen-Markt waren die Forum-Teilnehmenden aufgefordert Suche- und Biete-Kärtchen auszufüllen. So entstand ein bunter Tausch-Marktplatz, der das große Potential aufzeigte, das selbst aus dieser spontanen Sammlung hervorging.

DSC00146

In einer Reflexions-Aufstellung stellte sich heraus: Die Gäste haben vieles gelernt von dem sie noch nie zuvor gehört haben und einige sind jetzt motiviert, bei der einen oder anderen Initiative mitzumachen! Für viele war es überraschend, was sie alles selbst zum Teilen oder Tauschen anbieten können.

DSC00159

Der Abend konnte gemütlich ausklingen, – mit anregenden Gesprächen und einem foodsharing-Buffet aus „geretteten“ Lebensmitteln, Lebensmittel, die vor der Mülltonne gerettet wurden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERADSC00134

 

 

 

 

Um die schöne Qualität des Tauschens deutlich sichtbar und erlebbar zu machen, waren alle Gäste des Forums eingeladen kleine Gegenstände zum Tausch mitzubringen. Am Ende konnten alle mit einem kleinen Tausch-Andenken nach Hause gehen, zB wurde spontan ein Lied gesungen und gegen ein Buch getauscht.

Mehr Fotos auf der LA21-Fotogalerie

 

Wenn Sie wüssten, was Sie können… tauschen Sie mit – auf der Wieden!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein neuer Markt tut sich auf der Wieden auf. Anstatt Geld können Sie hier Ihre Talente in die Waagschale werfen. Die Tauschgruppe „KAESCH auf der Wieden“ lädt am 25. November um 18.30 Uhr anlässlich ihrer Gründung in die Zukunftshandlung ein.

Sie brauchen jemanden, der Ihnen erklärt, wie man mit dem Computer umgeht? Sie haben einen Berg von Kleidung, der geflickt werden sollte? Sie würden gerne Menschen beibringen, wie man ein Hochbeet baut? Oder Sie können Polstermöbel reparieren? Jeder Mensch kann etwas besonders gut und macht das auch gerne für andere. In der Tauschgruppe KAESCH können Sie Dinge und Dienstleistungen tauschen ohne dafür Geld einzusetzen.

Bei der Eröffnung am 25. November erfahren Sie von der Agenda-Gruppe wie das Tauschen mit KAESCH funktioniert und wie Sie mittauschen können. Unter dem Motto „Zieh dein Talent aus dem Hut“ werden Talente aufgespürt. Bei selbstgemachten Schmankerln haben Sie Gelegenheit vielleicht schon erste Tausch-Geschäfte anzubahnen. Schauen Sie vorbei, tauschen Sie mit und lernen Sie Ihre NachbarInnen auf der Wieden kennen.

Wann?            25. November 2013, 18.30 Uhr
Wo?                Zukunftshandlung der AgendaWieden, Wiedner Hauptstraße 60b